P 21 Point India

2017 wurde der unter Denkmalschutz stehende Wachturm vom ehemaligen US-Stützpunkt Observation Point (OP) India vom Lüderbacher Förderverein saniert und touristisch als Mahnmal für die Zukunft in den Premiumwanderweg P 21 Point India integriert. Infotafeln im Turm erzählen die Geschichte des Camps vom Ende des zweiten Weltkrieges bis zur deutschen Wiedervereinigung.

 

Jetzt wurden auf dem Wanderweg weitere Ideen des Fördervereins umgesetzt, um den P 21 noch attraktiver und erlebbar zu gestalten. Davon konnten sich die Wanderer bei herrlichstem Wetter überzeugen. Die Sparkassen-Stiftung GUTes bewahren – ZUKUNFT gestalten unterstützt das Engagement großzügig und ist gespannt, was sich die Lüderbacher für die Zukunft noch werden einfallen lassen.

 

Mehr unter www.naturparkfrauholle.land

 

23.05.2019 Denkmal daran – Geschichte erhalten